Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kunstskandal als Tragikomödie

OP-Sektmatinee: „Big Eyes“ Kunstskandal als Tragikomödie

Regisseur Tim Burton, Oscarpreisträger Christoph Waltz und die bezaubernde Amy Adams haben ­gemeinsam eine Tragikomödie über einen Kunstskandal gedreht: Die OP präsentiert „Big Eyes“ als Sektmatinee.

Voriger Artikel
Theater will Utopien ausloten
Nächster Artikel
Ausstellungen auf Smartphone

Christoph Waltz spielt Walter Keane und Amy Adams die Malerin Margaret Keane. Die Geschichte des Paares hat Tim Burton in Szene gesetzt.

Quelle: Studiocanal Deutschland

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr