Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Künstler halten Marburg fest

„Marburger Künstlerkalender“ Künstler halten Marburg fest

Gabriele Ziehrs „Marburger Künstlerkalender“ hat eine lange Tradition.

Voriger Artikel
Kinder haben Spaß mit Ritter Rost
Nächster Artikel
Ausflug in die Marburger Geschichte

Marburg. Der aktuelle Kalender enthält Aquarelle und Zeichnungen von Erwin Schmidt, Juri Listownitschi, Wolfgang Schönegge, Giuliano Chelazzi, Reinhard Hofmann, Hermann Brock, Jochen Schumacher, Karl Armbrust, Heinz Zürcher, Gertrud Hübner-Neuhaus und August Eberspächer.

Die Künstler haben durchweg Marburg-Motive, insbesondere­ die bedeutenden Sehenswürdigkeiten wie Landgrafenschloss, Oberstadt oder die ­Elisabethkirche, ausgewählt. Es ist ein Geschenk für Marburg-Liebhaber.

Neu erschienen ist auch der Fotokalender Marburg 2017, ebenfalls herausgegeben von Gabriele Ziehr. Auch dieser Kalender zeigt Marburg als stimmungsvolle Postkartenidylle.

Die Kalender sind im Marburger Buchhandel und in den OP-Geschäftsstellen erhältlich. Der Künstlerkalender kostet 12,90 Euro, der Fotokalender kostet 9,90 Euro.

 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr