Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kölner Band spielt ihren Hip-Funk im Knubbel

„Catalina Club“ Kölner Band spielt ihren Hip-Funk im Knubbel

Kein Fuß soll stillstehen, wenn am Sonntag, 4. August, „Catalina Club“ aus Köln in der Marburger Musikkneipe „Knubbel“ (Schwanallee) auftreten.

Voriger Artikel
Schwerstarbeit bei gefühlten 100 Grad
Nächster Artikel
Frank Castorfs "Siegfried" mit Warnhinweis

Die Kölner Band „Catalina Club“ gastiert am Sonntag im Knubbel. Ihre Musik bezeichnen sie als „popular Hip-Funk“.Privatfoto

Marburg. Als „popular HipFunk“ bezeichnet die achtköpfige Formation ihren Stil, bei dem fette Grooves auf geradlinige Raps und satte Gitarrensoli treffen - und das alles unter dem „Deckmantel des Mainstream-Pops“. 2011 als Funk-Soul-Pop-Projekt ins Leben gerufen, schlug „Catalina Club“ mit dem Einstieg des aus Ghana stammenden Frontmanns Edgar Wallis neue Töne an. Im Vorprogramm sind ab 20 Uhr die Marburger „Phonosonic Turtles“ zu hören.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr