Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Jubiläumsfestival mit Weltstars

Konzert Jubiläumsfestival mit Weltstars

Seit 25 Jahren gibt es die Eckelshausener Musiktage. Das Kammermusikfestival hat sich inzwischen international etabliert. Im Jubiläumsjahr kommen die Wiener Sängerknaben und ein Quintett der Wiener Sinfoniker.

Voriger Artikel
Fans bleiben staunend zurück
Nächster Artikel
Science-Fiction aus der Lagerhalle

Die Wiener Sängerknaben sind einer der weltweit berühmtesten Knabenchöre. Sie singen am 10. Juni in der Stiftskirche Wetter.

Quelle: Privat

Eckelshausen. Wie die Organisatoren um Katharina Zürcher, Annemarie Gottfried und den künstlerischen Leiter Professor Julius Berger es Jahr für Jahr schaffen Weltstars der klassischen Musik in die hessische Provinz zu holen, ist ein Rätsel.

Ohne zahlreiche private Sponsoren wäre der Etat von 150.000 Euro nicht zu stemmen. 3.000 Besucher werden zu den zehn Konzerten erwartet. Veranstaltungsorte sind die Universitätsstadt Marburg, die Stadt Wetter, die Gemeinden Lahntal und Dautphetal, die Stadt Biedenkopf und die Kurstadt Bad Laasphe. Das Festivalthema ist „Wien“, das Programm bietet Wiener Klassik, Wiener Klang, Wiener Musik, Wiener Gefühl und Lebenslust.

Mit dabei sind die Wiener Sängerknaben, die Kammerakademie Potsdam, das Minguet-Quartett (Echo Klassik Preisträger 2010) Magali Mosnier, das Antares -Ensemble, Christian Altenburger, José Gallardo und viele mehr. Seit Mittwoch steht auch fest, dass ein Quintett der berühmten Wiener Sinfoniker anreisen wird.

von Uwe Badouin

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten OP und bereits am Mittwoch ab 22 Uhr auf dem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr