Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Grandiose Klavierquintette

Minguet Quartett im Audimax Grandiose Klavierquintette

Zum sechsten Mal hat der Marburger Konzertverein den italienischen Pianisten Andrea Lucchesini eingeladen, diesmal zusammen mit dem Minguet Quartett. Sie haben am Samstag ab 20 Uhr im Audimax grandiose Klavierquintette von Schumann und Dvorák im Programm.

Voriger Artikel
„Jungs, das ging richtig ab“
Nächster Artikel
Autoren fiebern Criminale entgegen

Das Minguet Quartett gastiert am Samstag beim Marburger Konzertverein.

Quelle: Frank Rossbach

Marburg. Das 1988 gegründete Minguet Quartett gehört zur Spitzengruppe der deutschen Klassik-Quartette. 2010 wurde es mit dem „Echo Klassik“ ausgezeichnet.

Für das Konzert in Marburg verbindet es sich mit Lucchesini zum Klavierquintett. Allein spielt es Werke von Anton Webern und Gustav Mahler.

  • Karten ab 13 Euro im Vorverkauf und eine Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr