Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Gefangen im Netz aus Lügen

Kino: „Big Eyes“ Gefangen im Netz aus Lügen

Sie ist Künstlerin, er ist ein Lügenkünstler: Das US-Ehepaar Margaret und Walter Keane wird in den 1960er Jahren durch Bilder von großäugigen Kindern zur Kunstsensation. Und zu Fälschern.

Voriger Artikel
Klanglandschaften im Kunstverein
Nächster Artikel
Mystische Reise zurück zur Musik

Amy Adams als Margaret Keane (von links), Krysten Ritter als ihre Freundin DeeAnn und Christoph Waltz als Walter Keane in einer Szene des Kinofilms „Big Eyes“.

Quelle: Studiocanal

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr