Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Film-Marathon für „Star Wars“-Fans

Kino Film-Marathon für „Star Wars“-Fans

Heimische „Star Wars“-Fans fiebern dem „Star wars“-Marathon am Wochenende im Cineplex entgegen: Am Samstag sind ab 13 Uhr die Episoden IV bis VI zu sehen und am Sonntag die legendären ersten drei Teile aus der Trickschmiede von George Lucas.

Voriger Artikel
Studierende planen Plattform für neue Musik
Nächster Artikel
Verein betreut 1600 Kulturgäste

Action aus vor-digitalen Zeiten: Peter Mayhew als Chewbacca and Harrison Ford als Han Solo in Star Wars.Foto: Lucas Film

Marburg. Der erste Teil „Krieg der Sterne“ kam im Mai 1977 in die US-amerikanischen Kinos. Bis 2005 folgten fünf weitere Teile der Weltraum-Saga. Sie machten George Lucas zum Milliardär und den damaligen Tischler Harrison Ford, der durch Zufall an die Rolle des Han Solo gekommen war, zum Weltstar.

Der Unterhaltungskonzern Disney übernahm im Oktober 2012 für die gigantische Summe von vier Milliarden Dollar das Unternehmen Lucasfilm und kündigte damals Episode VII an.Inzwischen steht die Crew des nächsten „Star Wars“-Films fest, die Regisseur J. J. Abrams auf die Leinwand bringen soll: Neben neuen Gesichtern ist auch die ganz alte Garde wieder mit dabei. Harrison Ford, Carrie Fisher und Mark Hamill werden in „Episode VII“ mitmachen. Die Dreharbeiten beginnen im Mai. Mit dabei ist auch die inzwischen 85 Jahre alte Schauspiellegende Max von Sydow.

„Es ist aufregend und surreal zugleich, die beliebte Besetzung der ersten Filme und diese brillanten neuen Darsteller zu sehen, die zusammen eine neue Welt zum Leben erwecken sollen“, teilte Regisseur Abrams mit. Die Altstars spielen nun zusammen mit John Boyega (22, „Attack the Block“), Daisy Ridley („Scrawl“), Adam Driver (30, „Lincoln“), Oscar Isaac (35, „Inside Llewyn Davis“), Andy Serkis (50, „Der Herr der Ringe“) und Domhnall Gleeson (30, „Harry Potter“).

Der Film soll zu Weihnachten in die Kinos kommen - allerdings erst Weihnachten nächsten Jahres. (dpa)

von Uwe Badouin und unserer Agentur

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr