Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Emergenza-Festival im KFZ

Rockkonzerte Emergenza-Festival im KFZ

Am Freitag und Samstag findet im Kulturladen KFZ die Vorrunde von Emergenza statt, dem weltweit größten Live-Band-Festival. Emergenza ist gleichzeitig in mehr als 100 Städten in Europa, den USA, Kanada, Australien, Japan und in Russland zu erleben, es nehmen rund 4500 Bands teil.

Marburg. Im vergangenen Jahr wurden die Nachwuchsrocker weltweit von 350000 Zuschauern bejubelt. Das Nachwuchsfestival präsentiert seit 1992 aufstrebende Bands. Das Finale findet bei einem dreitägigen Musikevent statt - die letzten 11 Jahre war dies das Taubertal-Open-Air.

In Marburg treten am Freitag an The Death Of Ear Candy (Bürgeln) Fulltime Job (Grünberg), Suburb (Herborn), Fullax (Melsungen), Cross (Kirchhain), ModayVu (Marburg), Ehrensache (Schwalmstadt) und Break My Smile (Kirchhain). Am Samstag sind zu hören: Carnivorous Society ( Frankenberg), Jo Rudy (Buseck), Dead Rappers Society (Espenau), Jake Bedlam (Marburg), The [esc:apes] (Marburg) und Privileg ( Hüttenberg).

Zwei Bands

im Szenario

Marburg. Morgen Abend heißt es wieder Live Szenario ‘n‘ Dance: ab 20.30 Uhr treten in dem Kleinkunstkeller im Auflauf der Marburger Musiker Jost H. Walter und die Retro-Rocker Zoe Vox aus Hann. Münden, deren musikalische Wurzeln unverkennbar bei Bands wie wie Lynyrd Skynyrd oder den Foo Fighters liegen.

Die ursprünglich angekündigte Band Siamese Smile musste das Konzert wegen einer Kehlkopferkrankung des Sängers absagen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr