Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Ein gefühlvolles Buch über die Wut

Kinderbuch-Tipp Ein gefühlvolles Buch über die Wut

Dunkle Wolken ziehen am Himmel auf. Mit großer Gewalt kommt er, der Gewitter-Ritter. Was als Wetterphänomen funktioniert, funktioniert auch bei Wutanfällen von (kleinen) Kindern.

Voriger Artikel
Das Abenteuer von Finny und Leah
Nächster Artikel
Professor eröffnet Kamera-Museum
Quelle: Klett Kinderbuch

Und genau darauf will das Buch hinaus: Während die Reime die Urgewalt eines Gewitters vertonen, zeigen die Bilder eine zweite Ebene: Denn am Bildrand erlebt ein Kind alle Gefühle eines Wutanfalls – bis zum Ende.

Kai Lüftner hat mit diesem Kinderbuch – unterstützt durch fabelhafte Illustrationen von Eva Muszynski – ein tolles, absolut gefühlvolles Buch und zwar im wahrsten Wortsinne geschaffen. Der Verlag empfiehlt es ab vier Jahren, es kann aber durchaus auch schon früher eingesetzt werden.

  • Kai Lüftner: „Der Gewitter-Ritter“, Klett Kinderbuch, 32 Seiten, 13,95 Euro.

von Katharina Kaufmann-Hirsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr