Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ein Leben auf der Überholspur

Kinostart: „Knight of Cups“ Ein Leben auf der Überholspur

Er meidet den roten Teppich und gibt nur selten Interviews. Der scheue US-Regisseur Terrence Malick („The Tree of Life“) lässt lieber seine Filme für sich sprechen. Sein neues Werk hat eine eindeutige Botschaft.

Voriger Artikel
Disney-Doku im Dschungel
Nächster Artikel
Enthüllungsstory ohne Held
Quelle: Studiocanal

Das philosophisch-poetische Drama „Knight of Cups“ handelt davon, wie der Mensch in seinem Leben den rechten Weg findet. Knapp zwei Stunden lang erzählt Malick in einer gewaltigen Bilderflut von der Suche des erfolgreichen Hollywood-Drehbuchautors Rick (Christian Bale) nach dem Sinn des Lebens.

Malick verzichtet dabei weitgehend auf eine klassische Filmerzählung. Er lässt seine Hauptfigur durch Los Angeles ziehen und präsentiert einen assoziativen Bilderrausch. In weiteren Rollen sind Cate Blanchett und Natalie Portman zu sehen.

  • Der Film läuft im Filmkunsttheater Kammer.

von unserer Agentur

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr