Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
„Ein Fest für die Augen“

Frankfurter Städel „Ein Fest für die Augen“

Flirrendes Licht, Menschen und Häuser als Beiwerk. Das Frankfurter Städel zeigt die Anfänge des Impressionismus in einer großen Sonderausstellung.

Voriger Artikel
Schweighöfer kommt nach Marburg
Nächster Artikel
Mutige „Edelweißpiraten“ in Nazi-Deutschland

Mitarbeiter des Städel Museums hängen Claude Monets Gemälde „Das Mittagessen: dekorative Tafel“ aus dem Jahre 1873 auf.

Quelle: Roland Holschneider

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr