Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Eichler seziert Jogi Löws Geniestreich

OP-Buchtipp: Christian Eichler: „7:1 Das Jahrhundertspiel“ Eichler seziert Jogi Löws Geniestreich

Dem geneigten Fußballfreund auf den weihnachtlichen Gabentisch!

Voriger Artikel
Geheimnisvoll, chaotisch und wawuschelt
Nächster Artikel
Die Macht ist mit Regisseur J. J. Abrams
Quelle: Droemer Taschenbuch

Wer etwa frohlockte 
nicht in deutschen Landen, als sich die Nationalmannschaft im Halbfinale der Weltmeisterschaft in Brasilien im Sommer 2014 anschickte, Geschichte zu schreiben, indem sie den Gastgebern binnen 20 Minuten fünfmal einschenkte, um schließlich mit 7:1 einen der gloriosesten Siege des Jahrhunderts zu landen?

Folgerichtig nennt Autor Christian Eichler sein Buch „7:1 Das Jahrhundertspiel“. Er war einer der Augenzeugen im Stadion. Eichler seziert den Geniestreich von Trainer Joachim Löw und seinen Mannen in 
Minutenabschnitten, beschreibt kompetent und analysiert messerscharf und mit Witz, erläutert Hintergründe, beleuchtet die Fußballhistorie und kehrt immer wieder in die Gegenwart des Spiels zurück.

Las man jemals ein solch lehrreiches und amüsantes Buch über Fußball? Nicht nur eine Sternstunde des deutschen Fußballs, sondern auch der kommentierenden 
Berichterstattung!

  • Christian Eichler: „7:1 Das Jahrhundertspiel“, Droemer Taschenbuch, 2015, 285 S., 12,99 Euro.

von Bodo Ganswindt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr