Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Disney-Melodien und argentinischer Tango

Das sinfonische Blasorchester des VfL Marburg gibt ein Sommerkonzert im TTZ Disney-Melodien und argentinischer Tango

Am Samstag, 27. Juni, gibt das sinfonische Blasorchester der Musikabteilung des VfL Marburg ab 19.30 Uhr ein Konzert im Technologie- und Tagungszentrum (Frankfurter Straße).

Voriger Artikel
Von Freunden, Lehrern und Betrügern
Nächster Artikel
Orchester spielt Meilensteine

Die Musikerinnen und Musiker des sinfonischen Blasorchesters des VfL Marburg freuen sich auf ihr Konzert am Samstag.

Quelle: privat

Marburg. Gemeinsam mit ihrem Dirigenten Ulrich Moormann haben die rund 50 Musiker ein abwechslungsreiches Programm für ihr diesjähriges Sommerkonzert einstudiert.

Zu hören sind neben den beliebtesten klassischen Disney-Melodien auch argentinischer Tango von Astor Piazzolla sowie die Original-Kompositionen für sinfonisches Blasorchester „Terra vulcania“ und „Quest for peace“.

  • Karten gibt es im Vorverkauf unter tickets@vflmusik.de sowie bei Marburg Tourismus und Marketing am Pilgrimstein. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.vflmusik.de.

von unseren Redakteuren

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr