Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Die düstere Welt der Dämonen

OP-Vorpremiere: „Insidious – Chapter 3“ Die düstere Welt der Dämonen

Fast eine Woche vor dem offiziellen Start läuft diesen Freitagabend der Gruselfilm „Insidious: Chapter 3 – Jede Geschichte hat einen Anfang“ bei der OP-Vorpremiere im Cineplex. Darin wird die junge Quinn Brenner von einem Dämon heimgesucht.

Voriger Artikel
Diese Vergangenheit ist nie vorüber
Nächster Artikel
Der Streit eskaliert

Unheimliche Wesen aus dem Jenseits suchen Quinn (Stefanie Scott) heim.

Quelle: Sony Pictures

Marburg. Der Teenager, gespielt von Newcomerin Stefanie Scott, versucht, mit Hilfe eines Mediums Kontakt zu seiner toten Mutter aufzunehmen. Doch wie heißt es in dem Horrorwerk? Rufst du nach einem Toten, können dich alle Toten hören.

Das Mädchen wird von einer Gestalt aus der Parallelwelt verfolgt, ihr Vater und Hellseherin Elise wollen sie retten. Der dritte „Insidious“-Teil erzählt die Vorgeschichte zu den ersten beiden Filmen. Regie führte erstmals der Drehbuch-Autor Leigh Whannell.

  • Mit dem Gutschein erhalten Sie am Freitag, 26. Juni, 22.45 Uhr, 2,00 Euro Ermäßigung (gültig für zwei Personen). Beim OP-Filmtest können Sie Kinokarten gewinnen. Teilnahmekarten gibt es im Cineplex.

von unseren Redakteuren

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr