Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Die „Blues Brothers“ sind zurück in der Galeria Classica

Hessisches Landestheater Die „Blues Brothers“ sind zurück in der Galeria Classica

Am Freitag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr will das Hessische Landestheater dem Publikum mit dem Kultstück „The Blues Brothers - A Tribute“ wieder ordentlich einheizen.

Voriger Artikel
Zum Saisonauftakt spielt das Kammerorchester des Nationaltheaters Prag
Nächster Artikel
Das Labyrinth des Grauens
Quelle: Christian Buseck

Marburg. Bereits in der Spielzeit 2012/2013 sorgten Ogün Derendeli als Jake Blues, Martin Maecker (jetzt: Arthur Molin) als Elwood und Franziska Knetsch in diversen Rollen mit ihren herausragenden Gesangseinlagen für mitreißende und ständig ausverkaufte Abende. In der auf dem Kultfilm basierenden Inszenierung von Intendant Matthias Faltz geht es in erster Linie um ganz viel Spaß. Faltz hat das Rockmusical mit geschickten eingesetzten technischen Raffinessen und einer ausgezeichneten Live-Band auf die Bühne gebracht.

Eine weitere Vorstellung ist am Sonntag, 19. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Galeria Classica geplant.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr