Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Deutsche Romanze mit Starbesetzung

OP-Vorpremiere: „SMS für Dich“ Deutsche Romanze mit Starbesetzung

Man kennt die zierliche Karoline Herfurth als Darstellerin aus Filmen wie „Das Parfum“ oder „Fack ju Göthe“.

Voriger Artikel
Stimmakrobaten mischen das KFZ auf
Nächster Artikel
Ein „Weltbürger“ verbindet Kulturen

Die OP präsentiert die erste Regiearbeit von Karoline Herfurth: „SMS für Dich“.

Quelle: Warner Bros.

Marburg. Nun versucht sie sich erstmals an der Inszenierung eines abendfüllenden Films.

In „SMS für Dich“, erzählt nach einer gleichnamigen Romanvorlage, geht es um eine junge Frau namens Clara, die auch zwei Jahre nach dem Verlust ihres geliebten Freundes noch mit dem Trauern zu tun hat. Fast täglich schickt sie ihrem Ben Kurznachrichten aufs Handy, wohl wissend, dass Ben diese nicht mehr lesen kann.

Was Clara nicht weiß, ist, dass Bens Nummer neu vergeben wurde. So landen all ihre SMS bei einem Sportjournalisten namens Mark. Der macht sich daran, hinter das Rätsel der romantischen Nachrichten zu kommen. Die Komödie ist nebst Herfurth mit Darstellern wie Frederick Lau und Nora Tschirner besetzt.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe erhalten Sie am Mittwoch, 14. September, 20 Uhr, je 2 Euro Ermäßigung (gültig für bis zu zwei Personen). Beim OP-Filmtest können Sie zudem Kinokarten gewinnen.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr