Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
„Der Zauberer von Oz“: Klassiker kehrt in 3-D zurück

OP-Sektmatinee „Der Zauberer von Oz“: Klassiker kehrt in 3-D zurück

Marburg. Der Kinoklassiker „Der Zauberer von Oz“ kehrt zurück in die Kinos – neu digitalisiert. Als 3-D-Version soll der Film aus dem Jahr 1939 die Geschichte von Dorothy (Judy Garland), die von einem Sturm in das magische Land Oz getragen wird, und die damalige Hollywood-Ästhetik dem heutigen Publikum nahebringen.

Marburg. Die OP präsentiert die 3-D-Version in englisch und in deutsch am Sonntag, 15. Septmber, um 11.30 Uhr im Cineplex

Die kleine Dorothy trifft in dem Land Oz auf böse und gute Hexen und macht sich schließlich auf die Suche nach dem Zauberer von Oz, der ihr die Rückkehr nach Hause ermöglichen kann. Ihre Verbündeten sind eine Vogelscheuche, die sich Verstand wünscht, ein Blechmann, der gern ein Herz hätte und ein furchtsamer Löwen, der mutiger sein möchte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr