Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 1 ° heiter

Navigation:
Der Mann von der „Wolke 4“

Philipp Dittberner in der waggonhalle Der Mann von der „Wolke 4“

Auf „Wolke 4“ mit Philipp Dittberner: Fast 300 Zuhörer wollten den Berliner Chart-Stürmer in der Waggonhalle hören. Der Singer-Songwriter stellte mit Band-Unterstützung sein Debüt-Album „2:33“ vor.

Voriger Artikel
Die Gier der Spekulanten
Nächster Artikel
Zehn Filme gehen bei „Final Cut“ ins Rennen

Philipp Dittberner stellte in der Waggonhalle mit seiner neuen Band sein Debüt-Album vor. Das
Publikum musste lange auf ihn warten.Foto: Jouka Röhm

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur lokal

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr