Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Der Kommissar und das Meer

Doku "Die Nordsee" am 14. April in OP-Sektmatinee Der Kommissar und das Meer

Sie liegt fast direkt vor ihrer Haustür, ist vielen Deutschen aber immer noch fremd: die Nordsee. In der Kino-Dokumentation „Die Nordsee - Unser Meer“ berichtet Schauspieler und „Tatort“-Kommissar Axel Prahl als Sprecher, welche Tiere eigentlich vor Deutschlands Küste leben.

Marburg. Die OP und das Cineplex präsentieren den Dokumentarfilm am Sonntag, 14. April, um 11.30 Uhr als Sektmatinee.

Es gibt Kegelrobben zu sehen, selten gezeigte Seekatzen und allerlei Gefieder. Dass sich die Dokumentation von anderen Produktionen abhebt, liegt vor allem an Prahls mit viel Witz vorgetragenen Kommentaren. Und an der eingesetzten Technik: Satte 2000 Drehtage gönnten sich die Produzenten, um mit modernen Kameras grandiose Landschaftsaufnahmen, Tiere aus großer Nähe und in bis zu 60 Metern Meerestiefe zu filmen. Begegnungen mit Grönlandhaien nicht ausgeschlossen.

Mit dem Gutschein in der Samstagsausgabe der OP erhalten Sie ermäßigten Eintritt. Beim OP-Filmtest können Sie zudem Kinokarten gewinnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr