Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Depro Concert: Viele Konzerte gehen an Marburg vorbei

Marburg Depro Concert: Viele Konzerte gehen an Marburg vorbei

Der Konzertverans talter Michael Deuker, Chef der Depro Concert GmbH, begrüßt die Forderung der Marburger CDU nach einer neuen und größeren Stadthalle. Viele Großveranstaltungen gehen bisher an Marburg vorbei, sagte Deuker im Gespräch mit der OP.

Voriger Artikel
Konzert-Verein startet in die neue Saison
Nächster Artikel
Schräge Vögel und Fische

Für große Orchester eignet sich die Marburger Stadthalle nach Angaben des Konzertvereins nicht. Die Akkustik sei dafür ungeeignet.

Marburg. Mehrere Depro-Veranstaltungen, die bisher in Gießen, Wetzlar oder Stadtallendorf stattfinden, könnten mit dem Bau einer neuen Halle auch in Marburg stattfinden, so Deuker.

Andere Veranstalter äußerten sich skeptischer oder gar kritisch. Für Hans Emmert aus Schwalmstadt und Fritz Dietrich aus Frankfurt reicht die jetzige Stadthalle aus.

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr