Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Comedy-Musical wie aus einem Guss

Bad Hersfelder Festspiele: Kiss me, Kate Comedy-Musical wie aus einem Guss

Bei der gelungenen Musical-Premiere von „Kiss me, Kate“ bei den Bad Hersfelder Festspielen huldigen die Künstler besonders dem Orchester. Überlegungen, die Live-Musik aus Kostengründen zu streichen, können sie nicht verstehen. Synthesizer? „Ein absolutes No-Go.“

Voriger Artikel
Gedenken an den Ersten Weltkrieg
Nächster Artikel
Die Vielsaitigen im KFZ

Bunt, poppig, unterhaltsam ist das Musical „Kiss me, Kate“ in Bad Hersfeld geworden. In dieser
Szene sind die Darsteller Marie-Anjes Lumpp und Sascha Luder zu sehen. Foto: Steffen Sennewald

Quelle: Steffen Sennewald
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur lokal

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr