Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Bewegender Film über Auschwitz-Prozess

Im Labyrinth des Schweigens Bewegender Film über Auschwitz-Prozess

Ein Anwalt will in der jungen Bundesrepublik das „Labyrinth des Schweigens“ durchbrechen und Nazi-Täter von Auschwitz aufspüren, die inzwischen unbehelligte Leben leben.

Voriger Artikel
Überwältigendes Science-Fiction-Epos
Nächster Artikel
1. Komische Nacht Marburg: Comedy-Marathon quer durch die Stadt

Der junge Staatsanwalt Johann Radmann lernt bei einer Verhandlung Marlene Wondrak kennen.Foto: Universal Pictures

Quelle: Heike Ulrich
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr