Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
13. Kurzdramenwettbewerb ausgeschrieben

Theater Gegenstand 13. Kurzdramenwettbewerb ausgeschrieben

Zum 13. Mal veranstaltet das Marburger Theater Gegenstand im Herbst ein Kurzdramenfestival.

Voriger Artikel
Ein Wiedersehen mit den 70ern
Nächster Artikel
Til Schweiger setzt auf Action made in Germany

Das Foto zeigt eine Szene aus der Preisträger-Inszenierung „Mich mir merken“ aus 2015.

Quelle: Theater Gegenstand

Marburg. Bis zum 3. April können Autorinnen, Autoren oder Kollektive jeweils maximal drei Theatertexte einreichen, aus denen eine Fachjury drei Texte auswählt, die im Oktober oder November in der Waggonhalle uraufgeführt werden.

Voraussetzungen für eine Aufnahme in den Wettbewerb sind: Die Texte müssen frei zur Uraufführung und in maximal 30 Minuten aufzuführen sein. Die Aufführung sollte mit einer Besetzung von maximal fünf Darstellern umzusetzen sein.

Die Texte gehen per E-Mail an mail@theater-gegenstand.de . Unter dieser Adresse gibt es auch weitere Informationen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr