Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Zweite Auflage für actionreiche Magie

OP-Vorpremiere: „Die Unfassbaren 2“ Zweite Auflage für actionreiche Magie

Mit reichlich Action und einem cleveren Beutezug kamen 2013 mehrere kriminelle Zauberer sehr erfolgreich in die Kinos.

Voriger Artikel
Keine Ruhe für das Landestheater
Nächster Artikel
Prominenz besticht bei Vorauswahl
Quelle: Concorde Filmverleih

Nun sind die magischen Reiter zurück: Mit weiblicher Unterstützung und noch spektakuläreren Tricks versuchen sie ihre Verfolger abzuschütteln.

Das FBI lässt nicht locker und Widersacher Arthur Tressler (Michael Caine) hat mit den Magiern auch noch eine Rechnung offen.

In „Die Unfassbaren 2“ lässt Regisseur Jon M. Chu das bewährte Team um Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco, Mark Ruffalo und Morgan Freeman erneut ran – nur Isla Fisher fehlt als Henley
Reeves. Dafür sind neu in der Runde: Daniel Radcliffe und Lizzy Caplan.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe erhalten Sie ermäßigten Eintritt bei der OP-Vorpremiere am Mittwoch, 24. August, 20.15 Uhr im Cineplex. Beim OP-Filmtest  können Sie uns Ihre Meinung zum Film sagen und mit etwas Glück Kinokarten gewinnen. Teilnahmekarten gibt es nach dem Film im Cineplex.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr