Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
„Von Athen lernen“

Documenta 2017 „Von Athen lernen“

Bestürzung in Nordhessen, Jubel in Athen: Die Überraschung war perfekt - und die Reaktionen ließen nicht auf sich warten. Die in drei Jahren fällige 14. Documenta eröffnet bereits im Frühjahr 2017, jedoch nicht in Kassel, sondern in Athen.

Voriger Artikel
Auge in Auge mit dem eigenen Schädel
Nächster Artikel
Vampirschwestern 2: Teenies und finstere Mächte

Alltag bei der documenta in Kassel: Besucher stehen in einer langen Schlange vor dem Fridericianum an. In Kassel hat man Sorge, dass 2017 Athen das ganze Interesse auf sich lenkt. Erstmals in der Geschichte der Weltausstellung gibt es einen zweiten festen, großen Standort.Foto: Uwe Zucchi

Quelle: Uwe Zucchi
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur lokal

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr