Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Sexophonics rocken im Szenario

„Die etwas andere Faschings-Party“ Sexophonics rocken im Szenario

Die fünf Musiker der Marburger Band Sexophonics schicken ihrem Konzert im Szenario eine Warnung voraus: „Achtung! Diese Musik kann Sie zu tanzartigen Anfällen, Alkoholgenuss und Frivolität verführen.“

Voriger Artikel
Die Liebe ist eine Himmelsmacht
Nächster Artikel
Romantisch-opulente Musikdramatik

Fünf sportliche Herren: Die Sexophonics treten am Samstag im Kleinkunstkeller Szenario auf.

Quelle: privat

Marburg. Der „Beipackzettel“ macht neugierig auf „die etwas andere Faschings-Party“, die am Samstagabend um 21 Uhr zu „Ska-Rock vom Feinsten“ beginnt. Warmgespielt sind sie auf jeden Fall, denn am Freitagabend waren sie noch in Darmstadt zu hören.

Wer die Sexophoncis am Faschingssamstag verpassen sollte, hat beim MaNo-Festival die nächste Chance. Ansonsten muss man fahren – nach Crailsheim, Kassel, Frankfurt oder Northampton, wo sie im Sommer aufspielen werden. Da ist das Szenario doch näher.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr