Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Schöner Spuk im Gießener Stadttheater

„Die weiße Dame“ Schöner Spuk im Gießener Stadttheater

Ein wenig schaurig ist es im Augenblick schon im Stadttheater. Denn derzeit spukt „Die weiße Dame“ von François-Adrien Boieldieu über die Bühne im Großen Haus.

Voriger Artikel
Band aus dem Hinterland räumt ab
Nächster Artikel
Fans freuen sich auf Top-Stars

Die Inszenierung besticht durch den Gegensatz von puristischem Bühnenbild und teils aufwendigen Kostümen.

Quelle: Rolf K. Wegst

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr