Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Salon-Damen setzen
 auf Evergreens

OP verlost Konzert-Karten Salon-Damen setzen
 auf Evergreens

„Mit Musik geht alles besser“, meinen die Dresdner Salon-Damen. Am Sonntag, 16. Oktober, gastieren sie ab 18 Uhr mit Evergreens und Filmmelodien der 20er bis 40er Jahre im Marburger Erwin-Piscator-Haus.

Voriger Artikel
Konzertverein startet mit Wiener Klassik in die Saison
Nächster Artikel
„Ich bin happy, 
vom Glück geküsst“

Die Dresdner Salon-Damen gastieren am 16. Oktober im Marburger Erwin-Piscator-Haus.

Quelle: Christian Juppe

Marburg. Die fünf Musikerinnen und Sängerinnen sind vielfach Multiinstrumentalistinnen. Mit Geige, Violoncello, Klavier, Akkordeon, Saxofon, Klarinette und Kontrabass wollen sie das Publikum mitnehmen auf eine musikalische Zeitreise durch die Ufa-Filme des vergangenen Jahrhunderts. Viele Arrangements der alten Klassiker wurden eigens für das Ensemble geschrieben. Auch ihre Kostüme sind Spezialanfertigungen Dresdner Designerinnen.

Die OP verlost zehn mal zwei Freikarten für die Show der Dresdner Salon-Damen am 16. Oktober in der Marburger Stadthalle. Wer gewinnen will, schreibt eine E-Mail unter dem Stichwort Salon-Damen an 
kultur@op-marburg.de. Die Einsendungen müssen am 10. Oktober um 15 Uhr in der Redaktion vorliegen.

  • Karten für die Show gibt es unter anderem in den OP-Geschäftsstellen im Schlossberg-Center und im Franz-Tuczek-Weg 1, telefonisch unter 06453/912470, im Internet oder www.depro-konzerte.de.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinner für Salon-Damen stehen fest

Am Sonntag gastieren ab 18 Uhr die Dresdener Salon-Damen mit Evergreens und Filmmelodien der 1920er- bis 1940er-Jahre im Erwin-Piscator-Haus. Die OP verloste Karten.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr