Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
OP-Leser freuen sich auf Pippi Langstrumpf

„Pippi plündert den Weihnachtsbaum“ OP-Leser freuen sich auf Pippi Langstrumpf

Am kommenden Montag gastiert das Theater on Tour um 17 Uhr mit dem Kinderstück „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“ nach einer­ Geschichte der berühmten schwedischen Autorin Astrid Lindgren im Marburger Erwin-Piscator-Haus.

Voriger Artikel
Lebkuchen und Hexenschuss
Nächster Artikel
Bridget ist wieder auf Partnersuche

Was Pippi Langstrumpf an den Festtage alles anstellt, erfahren die Theaterbesucher am 5. Dezember.

Quelle: JoKo-Promotion

Marburg. Die OP hat Eintrittskarten für das Weihnachtsstück um die schwedische Chaos-Queen verlost.

Jeweils zwei Freikarten für die Aufführung haben gewonnen: Stefanie Müller aus Kirchhain, Jelena Lawrenz aus Lohra, Familie Christea aus Münchhausen, Tanja Valva aus Ginseldorf, Heinrich Weckesser aus Stadtallendorf, Matthis Schmitt aus Momber sowie Jennifer Kalabis, Alexandra Lange, Eva Geitz und Daniela Schick aus Marburg. Herzlichen Glückwunsch und viel Vergnügen wünscht ­Ihnen die OP.

Für das Gastspiel gibt es noch Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen. In den OP-Geschäftsstellen im Schlossberg-Center und im Franz-Tuczek-Weg 1 erhalten OP-Abonnenten mit ABOplus-Card Rabatt.

 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr