Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Musizierlust der Cellistin steckt das Orchester an

Eckelshausener Musiktage Musizierlust der Cellistin steckt das Orchester an

Mit Bravo-Rufen feierten die 240 Zuhörer am Sonntag im Atrium Roth die Solistin. Das Orchester erhielt für seinen zweiten Auftritt bei den Eckelshausener Musiktagen ebenfalls viel Beifall.

Voriger Artikel
Beseeltheit, die von Herzen kommt
Nächster Artikel
Country-Preis für Lisa-Marie Fischer

Hyun-Jung Berger brillierte im Buchenauer Atrium Roth mit dem a-Moll-Cellokonzert von Saint-Saëns.

Quelle: Andreas Schmidt
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Beseeltheit, die von Herzen kommt

Das Czech National Symphony Orchestra unter der Leitung von Heiko Mathias Förster verwöhnte die 350 Zuhörer mit Meisterwerken von Wolfgang Amadeus Mozart und Antonín Dvorák.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr