Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Erwin-Piscator-Haus: Alexander Schimpf

Klavierabend der Frühromantik

Am Dienstag, 1. November, um 20 Uhr veranstaltet der Marburger Konzertverein im großen Saal des Erwin-Piscator-Hauses einen Klavierabend mit dem Pianisten Alexander Schimpf, ein international renommierter, vielfach ausgezeichneter Künstler. Er wird an diesem Abend Werke von Johannes Brahms und Franz 
Schubert zum Besten geben.
Alexander Schimpf tritt am 1. November im großen Saal des 
Erwin-Piscator-Hauses auf. Foto: Veranstalter

Alexander Schimpf tritt am 1. November im großen Saal des 
Erwin-Piscator-Hauses auf.

© Veranstalter

Marburg. Um 19 Uhr wird wie üblich eine Einführung in die aufgeführten Werke stattfinden. So viel schon mal vorab: Mit Brahms‘ zwischen 1871 und 1878 entstandenen 8 Klavierstücken op. 76 und den 14 Jahre später entstandenen 3 Intermezzi op. 117 stehen elf Charakterstücke der mittleren und späten Schaffensperiode des Komponisten auf dem Programm.

Die letzte Klaviersonate Schuberts in B-Dur op. posth. D 960 gilt als einer der Meilensteine frühromantischer Klaviermusik und bildet den zweiten Höhepunkt des Abends. Im Anschluss an das Konzert findet ein Künstlergespräch statt, das von Professor Lothar Schmidt vom Musikwissenschaftlichen Institut der Philipps-Universität moderiert wird. Karten sind an den üblichen Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse erhältlich.

 
 

Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Erwin-Piscator-Haus: Alexander Schimpf – Klavierabend der Frühromantik – op-marburg.de