Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Kinokulturpreis für Filmkunst-Theater

Auszeichnung mit 4000 Euro dotiert Kinokulturpreis für Filmkunst-Theater

Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein, hat den Marburger Filmkunsttheatern Kammer, Palette und Atelier den Hessischen Kinokulturpreis 2015 verliehen.

Voriger Artikel
Lisa-Marie Gerl
spielt Effi Briest
Nächster Artikel
Von Sannyasins und Welterbe-Träumen

Hubert und Irmgard Hetsch freuen sich über den mit 4000 Euro dotierten Preis.

Quelle: privat

Marburg. Die Auszeichnung würdigt das Jahresfilmprogramm 2014, das ein besonderes kulturelles Engagement offenbart.

Den Hessischen Kinokultur-Preis erhalten die Marburger Filmkunsttheater seit 26 Jahren.

Die Kinobetreiber, das Ehepaar Irmgard und Hubert Hetsch freut sich über die Auszeichnung, die mit einem Preisgeld in Höhe von 4000 Euro dotiert ist.

Für die Marburger Kinomacher ist der Preis auch eine ideelle Anerkennung ihrer Arbeit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr