Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Keine Zeit zum Durchatmen

Flugzeugthriller "Non Stop" Keine Zeit zum Durchatmen

Alle 20 Minuten wird ein Passagier sterben: Gegen diese extreme Morddrohung muss Liam Neeson als Flugzeug-Wachmann Bill Marks im Actionthriller „Non Stop“ ankämpfen - und dann auch noch in einer ganz und gar widrigen Situation. Am Mittwoch war er in der OP-Vorpremiere zu sehen.

Voriger Artikel
Filmemacher kommen zur Marburg-Premiere
Nächster Artikel
Tänzer loten die Tiefen des menschlichen Seins aus

Bill Marks (Liam Neeson) versucht das Leben der 200 Passagiere im Flugzeug zu retten.Foto: StudioCanal

Quelle: Myles Aronowitz
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur lokal

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr