Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

OP-Vorpremiere: „Lights Out“

Immer wenn 
das Licht ausgeht

Horror pur: In „Lights Out“ geht es um eine durch ein unheimliches Wesen traumatisierte ­Familie.
Martin (Gabriel Bateman) und Rebecca (Teresa Palmer) fürchten die Dunkelheit. Foto: Warner Bros.

Martin (Gabriel Bateman) und Rebecca (Teresa Palmer) fürchten die Dunkelheit.

© Warner Bros.

Dieses Wesen namens Diana ist für den Tod von Sophies Ehemann verantwortlich. Sophies Tochter Rebecca lebt nicht mehr mit ihrer Mutter unter einem Dach, aber auch sie hat ihre Erfahrungen mit Diana machen müssen.

Als schließlich Martin, der Jüngste der Familie, unter Dianas Attacken zu leiden hat, versucht Rebecca, das gruselige Treiben zu beenden. Hängen diese Ereignisse mit ihrem Elternhaus oder gar mit Sophie zusammen?

Mit ihrem Freund Bret begibt sich Rebecca auf Spurensuche und entdeckt, dass ihre gesamte Familie in höchster Gefahr schwebt – und zwar immer dann, wenn das Licht ausgeht.

Der schwedische Nachwuchsregisseur David F. Sandberg konnte seinen auf YouTube erfolgreichen Horror-Kurzfilm „Lights Out“ selbst als Hollywood-Produktion umsetzen, mit extrem einfalls- und abwechslungsreich inszenierten Gruselszenen rund um ein Wesen, das nur in der Dunkelheit existiert.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe erhalten Sie zur OP-Vorpremiere am Mittwoch, 3. August, um 20 Uhr oder 22.45 Uhr 2,00 Euro Ermäßigung (gültig für zwei Personen).

Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: OP-Vorpremiere: „Lights Out“ – Immer wenn 
das Licht ausgeht – op-marburg.de