Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Doku „Malala“ und Kinderfilm „Rettet Raffi“

OP-Vorpremieren Doku „Malala“ und Kinderfilm „Rettet Raffi“

Die OP präsentiert am Sonntag gemeinsam mit dem Cineplex zwei Vorpremieren.

Voriger Artikel
Schwelgerische Bilder aus dem Geisterhaus
Nächster Artikel
Spannung mit Tiefgang

Die junge Malala (links) wird von den Taliban mit dem Tod bedroht. - Nicolaus von der Recke mit dem Hamster Raffi.

Quelle: 20th Century Fox, Genia Karasek/MFA+Filmdistribution

Die Dokumentation „Malala“ erzählt die Geschichte der jungen Pakistanerin, die von Taliban lebensgefährlich verletzt wurde, weil sie für Frauen und deren Recht für Bildung eintrat. 2014 wurde sie mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

In der Familienmatinee ist der turbulente Film „Rettet Raffi!“ zu sehen. Der kleine Sammy jagt darin die Entführer seines Hamsters quer durch Hamburg.

Mit den Gutscheinen aus der Printausgabe erhalten Sie ermäßigten Eintritt. Beim OP-Filmtest können Sie Kinokarten gewinnen.

  • „Malala“: Sonntag, 18. Oktober, 11.45 Uhr, 2,00 Euro Ermäßigung (gültig für zwei Personen).
  • „Rettet Raffi!“: Sonntag, 18. Oktober, 11 Uhr, 1,00 Euro Ermäßigung (gültig für bis zu fünf Personen).
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr