Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

OP-Vorpremiere: „Florence Foster Jenkins“

Die schlechteste Opern-Diva der Welt

Sie war die wohl schlechteste Opernsängerin ­aller Zeiten: Die steinreiche US-Amerikanerin Florence Foster Jenkins (1868-1944) hatte keinerlei Gesangstalent, dafür aber umso mehr Selbstbewusstsein.
Meryl Streep spielt Florence Foster Jenkins, die schlechteste Opern-Sängerin der Welt. Foto: Constantin Film

Meryl Streep spielt Florence Foster Jenkins.

© Constantin Film

Marburg. Der britische Starregisseur Stephen Frears („Die Queen“, „Philomena“) erzählt in der gleichnamigen Tragikomödie die ­Lebensgeschichte der exzentrischen New Yorker Millionärin, die sich ihren großen Traum erfüllt, in der Carnegie Hall vor Tausenden Menschen zu singen.

Die OP präsentiert den Film gemeinsam mit dem Cineplex heute Abend ab 20 Uhr als Vorpremiere vor dem Bundesstart.

Mit der dreifachen Oscar-Preisträgerin Meryl Streep, die mit 19 Oscar-Nominierungen­ einen bislang unerreichten ­Rekord hält, als Foster Jenkins, Hugh Grant als ihrem englischen Ehemann und „The Big Bang Theory“-Star Simon Helberg als ihrem Pianisten Cosmé McMoon ist der Spielfilm perfekt besetzt.

„Florence Foster Jenkins“ bringt den Zuschauer abwechselnd zum Lachen und Fremdschämen.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe erhalten Sie am Mittwoch, 23. November, 20 Uhr, im zur OP-Vorpremiere im Cineplex je 2 Euro Ermäßigung (gültig für zwei Personen). Beim OP-Filmtest können Sie zudem Kinokarten gewinnen. Teilnahmekarten gibt es im Cineplex. Sie müssen dort ausgefüllt und abgegeben werden.

von unserer Agentur

 
 

Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Aus vier mach zwei: Der Bundesvorsitzende Cem Özdemir (alle Bündnis 90/Die Grünen, von links), die Fraktionsvorsitzenden Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter sowie der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck kandidierten für die Spitzenplätze zur Bundestagswahl. Dass die einzige Frau ins Rennen geht, stand aufgrund der Parteienquote von Anfang an fest. Die Mitglieder stimmten mehrheitlich für Özdemir als männlichen Bewerber. Frauenquoten in der Politik

Freiwillige Quote verändert Frauenbild

Auch wenn das mächtigste politische Amt in Deutschland von einer Frau ausgeübt wird: Die Bundesrepublik befindet sich im Mittelfeld, was die positive Haltung gegenüber Politikerinnen angeht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: OP-Vorpremiere: „Florence Foster Jenkins“ – Die schlechteste Opern-Diva der Welt – op-marburg.de