Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ausstellung: Iris Kramer

Die Vernissage als Gesamtkunstwerk

Unter dem Motto „Jahreszeiten“ ist bis Ende Oktober eine Ausstellung der Malerin Iris Kramer zu sehen. „Kommunikativ und mit allen Sinnen“ soll es zugehen, wenn Besucher im Meteorologischen Turm im Marburger Schlosspark die Ausstellung besuchen.
Der Gitarrist Gerhard Neuhaus und die Künstlerin Iris Kramer bei der Eröffnung der Ausstellung.Foto: Schwarzwäller

Der Gitarrist Gerhard Neuhaus und die Künstlerin Iris Kramer bei der Eröffnung der Ausstellung.Foto: Schwarzwäller


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.
Für Abonnenten

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Besser-Esser

Sushi: Eine Rolle kommt selten allein

Sushi gehört inzwischen zu den bekanntesten japanischen Gerichten. Aber wie wird es eigentlich gemacht? Wir haben einen Sushi-Meister bei der Arbeit besucht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech







  • Sie befinden sich hier: Ausstellung: Iris Kramer – Die Vernissage als Gesamtkunstwerk – op-marburg.de