Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Das Abenteuer von Finny und Leah

Kinderbuch-Tipp Das Abenteuer von Finny und Leah

Passend zum Film „Ooops! Die Arche ist weg“ gibt es jetzt auch ein Buch.

Voriger Artikel
Kinderlieder 
einmal anders
Nächster Artikel
Ein gefühlvolles Buch über die Wut
Quelle: Baumhaus Verlag

Mark Hodkinson erzählt darin die Geschichte der beiden Tierkinder Finny und Leah, die es zwar mit einiger List auf die Arche geschafft haben, genauso schnell aber auch wieder ins Wasser fallen.

Ein lustiges und spannendes Sintflutabenteuer beginnt. Unterteilt ist das Buch in schöne und kurze Kapitel, so dass es sich auch gut zum Vorlesen für kleinere Kinder eignet. Wer den Kinofilm liebt, wird auch das Buch mögen – denn damit kommen Finny und Leah Abend für Abend ins heimische Wohnzimmer.

  • Mark Hodkinson: „Ooops! Die Arche ist weg – Das Buch zum Film“, Baumhaus Verlag, 112 Seiten, 14,99 Euro, ab sechs Jahren.

von Katharina Kaufmann-Hirsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr