Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Bob Dylan ganz neu entdeckt

„Dylan‘s Dream“ spielte auf der Waldbühne Bob Dylan ganz neu entdeckt

Es gibt wohl kaum einen Ort in Marburg, an dem man dem Himmel näher ist als auf dem Aussichts-Plateau des Kaiser-Wilhelm-Turms. So war es passend, dass das Konzert von „Dylan‘s Dream“ mit „Knocking on Heaven‘s Door“ endete. Rund 200 Zuhörer kamen zu der siebenköpfigen Musikgruppe hoch oben auf der Waldbühne.

Voriger Artikel
Sumpfstapfer, Zootiere und Wutköpfe
Nächster Artikel
Skulpturen als Collage

Christine Götzfried überzeugte vor 200 Zuschauern als Sängerin von „Dylan‘s Dream“ mit viel Stimme.

Quelle: Benjamin Kaiser

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr