Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Absurder Angriff der Videospiele

Kinostart: „Pixels Absurder Angriff der Videospiele

Vom Nerd zum Superhelden: Drei Jugendfreunde retten die Welt, weil sie sich mit alten Videospielen auskennen. Die Komödie von Chris Columbus ist simpel gestrickt, verströmt aber 80er-Jahre-Nostalgie.

Voriger Artikel
Western zwischen Gewalt und Poesie
Nächster Artikel
Zwischen Tearoom und Tatort

Die 80er-Jahre-Kultfigur Pac-Man ist überhaupt nicht niedlich in der Sci-Fi-Komödie „Pixels“, die diesen Donnerstag in den deutschen Kinos startet.

Quelle: Sony Pictures

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr