Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Kultur lokal
Regionalwettbewerb Jugend musiziert
Hochkonzentriert: Leon Kettner aus Marburg reist zum Landeswettbewerb. Privatfoto

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb von Jugend musiziert in Mittelhessen sangen und spielten am Wochenende 140 Kinder und Jugendliche im Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik der Gießener Uni in den Kategorien Solo Klavier, Solo Gesang, Streicher-Ensemble und Bläser-Ensemble vor einer unabhängigen Jury.

mehr
OP-Buchtipp: Castle Freeman: „Auf die sanfte Tour“
Der Sheriff macht’s bei Castle Freeman „Auf die sanfte Tour“. (c) Nagel & Kimche

Wenn es irgendwo Ärger gibt in der Gegend von Ulster, ist Sean Duke nicht weit, der kleine Strauchdieb, der überall seine Finger im Spiel zu haben scheint.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Buchtipp: Joan Didion: „Sentimentale Reisen“
Die US-Autorin Joan Didion legt eine politische Essay-Sammlung vor. Foto: Brigitte Lacombe

Als Joan Didions Essay-Band „Sentimentale Reisen“ im Herbst vergangenen Jahres bei Ullstein 
erschien, waren die USA noch ein anderes Land als heute.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Es ist sein erster Gewinn bei einem Fotowettbewerb: Thomas Dimroth überzeugt mit seinem Bild "Gedämpfter Fisch" nicht nur die OP-Jury, er belegt auch bundesweit unter fast 78.000 Bildeinsendungen den 29. Platz.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Jonas Hühn belegt mit seinem Bild "City of Light" den ersten Platz ind er Kategorie "Schätze der Region". Entstanden ist das Bild in Marburg – zur blauen Stunde in der Weidenhäuser Straße.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Aljosha Brack ist bei Blende kein Neuling mehr: Bereits vor zwei Jahren belegte er einen ersten und einen dritten Platz. Mit seinem Bild "Bright Moments" überzeugte er die OP-Jury auch beim Blende-Wettbewerb 2016.

mehr
„Knotenkopfhäkelmützenträger“
Gisela Kleinlein steht neben ihren Basketballkörben mit einem gehäkelten Endlosschlauch. Foto: Uwe Badouin

Nach der geradezu überbordenden Fülle der Foto-Ausstellung „On Stage“ wird der Kunstverein von Gisela Kleinlein geradezu spartanisch bespielt. Zu sehen sind unter anderem ihre „Knotenkopfhäkelmützenträger“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Filmtest: „Fifty Shades of Grey 2“
Anastasia Steele (Dakota Johnson) und Christian Grey (Jamie Dornan) kommen sich in „Fifty Shades Of Grey 2 – Gefährliche Liebe“ wieder näher. Foto: Doane Gregory/Universal Pictures

„Fifty Shades of Grey“ geht in die zweite Runde: Vor allem Frauen wollen wissen, wie es weitergeht mit der Liebesgeschichte zwischen der jungen Anastasia und dem erfolgreichen Geschäftsmann Christian Grey.

mehr
Sebastian Pufpaff im KFZ
Sebastian Pufpaff in Politikerpose: Im Kulturladen KFZ stellte er „Alles auf Anfang“. Foto: Michael Hoffsteter

Charmant ist er. Und er kann sich aufregen bis die Backen glühen. Sebastian Pufpaff sorgte im KFZ wieder für Lachtränen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Die Nacht der Musicals“
Szenen aus zahlreichen verschiedenen Musical-Hits sind am Montag im Erwin-Piscator-Haus zu sehen. Foto: Asa Events

Musicals sind in: Am Montag macht „Die Nacht der Musicals“ ab 20 Uhr im Erwin-Piscator-Haus Station.

mehr
Kinostart: „The Lego Batman-Movie“
Leg dich nicht mit Batman an, auch wenn er ganz klein ist. Denn er hat Hilfe von Superman und ­Supergirl. Obwohl – Batman kann andere Superhelden eigentlich nicht ausstehen. Foto: Warner Bros.

Auch Superhelden haben es nicht immer einfach, besonders wenn die Verbrecher plötzlich beschließen, ihr Handwerk aufzugeben. Im neuen Lego-Kinoabenteuer bekommt es Batman mit sich selbst zu tun.

mehr
Kinostart: „Den Sternen so nah“
Tulsa (Britt Robertson) und der auf dem Mars geborene Gardner (Asa Butterfield) fliehen auf einem Roadtrip vor den Ärzten. Foto: Tobis

„Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus“ – diesen Klassiker der Beziehungsratgeber-Weisheiten nimmt der Film „Den Sternen so nah“ ziemlich wörtlich.

mehr
1 2 4 6 7 ... 513

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr