Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Preise im Gesamtwert von 35.000 Euro

Blende-Wettbewerb Preise im Gesamtwert von 35.000 Euro

Jeder kann fotografieren, und deshalb kann auch jeder beim Blende-Fotowettbewerb der OP mitmachen. Der Blende-Wettbewerb ist eine fantastische Gelegenheit für alle Hobbyfotografen, ihre Bilder einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren. Meisterfotografen sind hier nicht gefragt, sondern Foto-Amateure mit guten Ideen und handwerklichem Können.

Voriger Artikel
Es ist noch nicht vorbei: Blende geht in die Verlängerung
Nächster Artikel
Inspiration und Kreativität

Björn Rudnik hat die Seebrücke Sellin in der blauen Stunde fotografiert. Ein schöner Beitrag für die Kategorie „Deutschlandreise – Eine Liebeserklärung“.

Quelle: Björn Rudnik

Mit einer guten Foto-Idee können es auch Anfänger auf einen der ersten drei Plätze schaffen und haben dann sogar die Chance auf einen Preis im bundesweiten Wettbewerb.

Die Oberhessische Presse lobt in jeder der Kategorien drei Preise aus. Die Gewinner erhalten Medaillen, Urkunden, Einkaufsgutscheine und Bücher – und ihre Bilder gehen in die große Runde des bundesweiten Wettbewerbs. Dort kommen alle Gewinnerbilder der lokalen Tageszeitungen aus ganz Deutschland zusammen und werden erneut bewertet. Alle OP-Gewinner haben dann die Möglichkeit, einen von 133 Preisen mit einem Gesamtwert von mehr als 35 000 Euro zu gewinnen. Eine Samsung Hybrid Kamera NX30 und ein Fotourlaub in Zingst gehören zur den Spitzenpreisen, aber auf den hinteren Plätzen gibt es mit der Adobe Bildbearbeitungssoftware Photoshop Elements oder einer Foto-Equipment-Tasche noch attraktive Preise zu gewinnen.

Extra-Gewinnchance für Jugendliche
Foto-Amateure im Alter unter 18 Jahren haben besonders gute Chancen auf hochwertige Preise. Denn nur für Jugendliche gibt es 55 Sonderpreise und 111 Verlosungspreise. Alle Bilder, die von Jugendlichen eingereicht werden, nehmen automatisch an einer bundesweiten Sonderverlosung teil und haben dort die Chance, hochwertiges Foto-Equipment – Hauptpreis ist eine Olympus digitale Kompaktkamera Stylus Tough TG-3 – Bildbearbeitungssoftware, Kamerataschen und vieles mehr zu gewinnen. 

Unter den 55 Sonderpreisen, die exklusiv unter jugendlichen Foto-Amateuren vergeben werden, sind eine Leica Digitalkamera C-Lux, die Teilnahme an einem Kompaktseminar aus dem Programm der Fotoakademie-Niederrhein.de plus Reisekostenzuschuss, ein Jahresabonnement der Fotofachzeitschrift „fotoforum“ und vieles mehr.

Letzte Chance: Einsendeschluss 31. Oktober
Alle Foto-Amateure aus Marburg und Umgebung haben jetzt noch einmal die Möglichkeit, mit ihren Bildern am Blende-Wettbewerb der Oberhessischen Presse teilzunehmen. Endgültiger Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2014. Genug Zeit, um die Urlaubsfotos zu sichten, tolle Bilder im Herbstlicht zu schießen oder in alten Foto-Ordnern zu kramen: Vielleicht findet sich noch ein passendes Bild für eine der Kategorien.

·  Kategorien: „Deutschlandreise – Eine Liebeserklärung“, „Schwarzweiß“, „Der Teufel steckt im Detail – Kleines ganz groß“ und die Jugendkategorie „Guten Appetit“.
·  Teilnahmebedingungen: Teilnehmen dürfen alle Foto-Ama- teure. Ausgenommen sind Mitarbeiter des Hitzeroth-Verlages und deren nahe Angehörige. Jeder Teilnehmer darf maximal drei Bilder pro Kategorie einreichen.
·  Teilnahmebedingungen Jugendkategorie: Jugendliche bis 18 Jahre dürfen ausschließlich in der Kategorie „Guten Appetit“ antreten. Sie haben gute Gewinnchancen, weil sie automatisch an einer bundesweiten Sonderverlosung teilnehmen.
·  Registrierung: Hier können Sie sich direkt registrieren
·  Bilder hochladen: Die Dateien müssen im jpg-Format mit einer Auflösung von 300 dpi und einer maximalen Größe von 8 MB hochgeladen werden. Die längere Seite muss mindestens 800 Pixel lang sein.
·  Ausdrucke einreichen: Auf der Rückseite der Fotos müssen Name, Anschrift sowie – falls vorhanden – E-Mail-Adresse und Telefonnummer für eventuelle Rückfragen angegeben werden. Die Bilder dürfen nicht größer als 20 mal 30 Zentimeter sein, sollten aber etwa Din-A4-Format aufweisen. Sie gehen an: Redaktion Wochenend-Magazin, Stichwort „Blende 2014“. mymedia GmbH, Franz-Tuczek-Weg 1, 35039 Marburg.

Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2014

Voriger Artikel
Nächster Artikel