Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Blende
Blende-Wettbewerb 2017

Das diesjährige Thema „Urbanität – Großstädte – Streetfotografie“ des Deutschen Zeitungsleser-Fotowettbewerbs „Blende 2017“ bietet eine wahre Fundgrube an Motiven. Das ist womöglich das Herausfordernde an dieser thematischen Vorgabe, besteht doch die Gefahr, sich gegebenenfalls zu verzetteln. Geht man der Streetfotografie nach, so vermag diese einem die Augen zu öffnen. Damit einher geht, sich mit der Welt in der wir leben auseinanderzusetzen und die eigene Wahrnehmungen zu schärfen. Tagtäglich begegnen einem flüchtige Augenblicke, die es wert sind, mittels Fotografie konserviert zu werden.

mehr
Blende-Wettbewerb 2017

Hobbyfotografen aufgepasst: Der Blende-Wettbewerb 2017 der Oberhessischen Presse ist gestartet. In drei Kategorien für Erwachsene und einer Spezialkategorie für jugendliche Teilnehmer können ab sofort Fotos eingereicht werden. Teilnehmen lohnt sich, denn bei der OP und in der bundesweiten Endausscheidung sind wieder Preise im Gesamtwert von etwa 40 000 Euro zu gewinnen.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Ein Graffiti, eine gute Freundin und schwarze Kinderschminke, das waren die Zutaten für das Foto „Angepasst“, mit dem Emely Wack den zweiten Platz in der  Jugendkategorie des Blende-Wettbewerbs 2016 gewonnen hat.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Das HDR-Bild der Katholischen Kirche Mariä Geburt und Johannes der Täufer in Roßdorf brachte Oliver Haupt den dritten Platz in der Kategorie „Schätze der Region“ des Blende-Wettbewerbs ein.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Es ist sein erster Gewinn bei einem Fotowettbewerb: Thomas Dimroth überzeugt mit seinem Bild "Gedämpfter Fisch" nicht nur die OP-Jury, er belegt auch bundesweit unter fast 78.000 Bildeinsendungen den 29. Platz.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Jonas Hühn belegt mit seinem Bild "City of Light" den ersten Platz ind er Kategorie "Schätze der Region". Entstanden ist das Bild in Marburg – zur blauen Stunde in der Weidenhäuser Straße.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Aljosha Brack ist bei Blende kein Neuling mehr: Bereits vor zwei Jahren belegte er einen ersten und einen dritten Platz. Mit seinem Bild "Bright Moments" überzeugte er die OP-Jury auch beim Blende-Wettbewerb 2016.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Frank Kremer konnte es gar nicht richtig fassen: Er hat bei einem Fotowettbewerb gewonnen – und sogar den ersten Platz in der Kategorie „Doppelt gesehen – Spiegelungen“ belegt.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016

Tiere in ungewöhnlichen Situationen zu fotografieren, macht Armin Köhler großen Spaß. Mit seinem Bild "Scheiß Tag heute" hat er den ersten Platz beim Blende-Wettbewerb der Oberhessischen Presse gewonnen.

mehr
Blende-Wettbewerb 2016
„Scheiß Tag heute“ von Armin Köhler. Gesamtsieger und 1. Platz in der Kategorie „Magie des Alltags“.

Von der Lahn bis zum Christenberg, von der Gosse bis zum Feld, von Amöneburg bis Weidenhausen – unsere Heimat hat an lohnenden Fotomotiven viel zu bieten. Das bekunden nicht nur die Bilder der Kategorie „Schätze der Region“.

mehr
Blende-Wettbewerb

Der Blende-Wettbewerb geht in die Verlängerung. Nach den großen Sommerferien haben Hobby-Fotografen jetzt noch einmal Zeit, ihre Bilder zu sichten und ihre besten Schnappschüsse einzureichen.

mehr
Blende-Wettbewerb

Weit reisen müssen Hobbyfotografen für dieses Blende-Thema nicht: Die "Schätze der Region" findet man direkt vor der eigenen Haustür.

mehr