Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 0 ° heiter

Navigation:
Tote Frau in der Lahn gefunden

Polizei Tote Frau in der Lahn gefunden

Ein Spaziergänger hat eine 53-jährige Frau aus dem Raum Marburg am Dienstag gegen 10 Uhr tot aufgefunden.

Voriger Artikel
Ortsbeiräte Wetter

Bei Cölbe lag eine Wasserleiche in der Lahn.

Quelle: Nadine Weigel

Cölbe. Seit den frühen Morgenstunden wurde die Frau vermisst. Für die Fahndung der Polizei waren mehrere Streifen der Polizeistation Marburg im Einsatz. Außerdem kreiste der Hubschrauber der hessischen Polizei über dem Einsatzort sowie Feuerwehr, Rettungsdienst und ein Mantrailing-Hund waren im Einsatz. Trotz intensiver Suche blieb die Frau verschwunden.

Am Dienstag gegen 10 Uhr teilte ein Spaziergänger der Polizei in Marburg mit, dass einen leblosen Körper im Bereich Cölbe, unterhalb des Sportplatzes, in der Lahn liege. Nach Bergung der Person handelt es sich zweifelsfrei um die Vermisste. Die Polizei ermittelt nun die Todesursache. Ein Fremdverschulden schließt die Polizei nach bisherigem Stand der Ermittlungen aus.

Voriger Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr