Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Zug um Zug werden Figuren von Feld zu Feld gezogen

Deutsche Meisterschaften im Schnellschach Zug um Zug werden Figuren von Feld zu Feld gezogen

Am Freitagnachmittag begannen in Gladenbach die Spiele um die Deutschen Meisterschaften im Schnellschach, die am Samstag durch das Blitzschachturnier unterbrochen werden.

Voriger Artikel
Neue Kirschenkönigin gesucht
Nächster Artikel
Es knistert im Saal

Nachdem die Aschaffenburgerin Gerlinde Sotter-Klundt ihren Zug bei der Schnellschach-Meisterschaft gemacht hat, stoppt sie die laufende Uhr.

Quelle: Gianfranco Fain

Gladenbach. Störende Geräusche sind nicht erwünscht! Fast lautlos geht es im Hotel Schlossgarten zu, wo 28 Schachspieler, darunter zwei Frauen, seit Freitagnachmittag den Deutschen Meister der Senioren im Schnellschach ermitteln.

Am Samstagvormittag werden weitere 4 Runden ausgetragen, während am Nachmittag 28 Teilnehmer den Deutschen Seniorenmeister im Blitzschach ermitteln werden. Hierbei müssen die Zuschauer flink den Zügen der Spieler folgen, denn diese haben insgesamt nur 5 Minuten Bedenkzeit pro Spiel.

Am Sonntagvormittag werden das Schnellschachturnier abgeschlossen und die neuen Deutschen Meister geehrt.

Ausrichter ist der Schachförderverein Caissa 2.000 Gladenbach, der in Zusammenarbeit mit dem Verein Königsspringer Gladenbach schon mehrere hochkarätige Turniere in der Hinterland-Stadt ausgerichtet hat. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

von Gianfranco Fain

Mehr lesen Sie am Samstag in der Hinterlandausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Blitzschach

Am Wochenende ermittelten 28 Spieler ihre deutschen Meister im Blitz- und Schnellschach. Drei heimische Vertreter waren maßgeblich beteiligt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr