Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Wasserleitungsnetz wird im Juni gespült

Termine für Dautphetaler Ortsteile Wasserleitungsnetz wird im Juni gespült

In den Ortsteilen der Gemeinde Dautphetal steht die regelmäßig vorgenommene 
Spülung des Wasserleitungsnetzes an. Diese wird – an verschiedenen Terminen im Juni – in den einzelnen Ortsteilen der Gemeinde vorgenommen.

Voriger Artikel
Perfstausee ist kein Badegewässer
Nächster Artikel
Die Schweiz 
im Hinterland
Quelle: Kai Remmers

Dautphetal. Durch die Spülung sollen Ablagerungen und Verunreinigungen aus dem Leitungsnetz entfernt werden, die die Wasserqualität beeinträchtigen können.

Die Gemeinde Dautphetal bittet die Bürger für die notwendige Aktion um Verständnis und um entsprechende Vorsorge.

Um Schäden zu vermeiden, sollten die Bürger in der fraglichen Zeit keine Wäsche waschen; für eventuell auftretende Schäden übernimmt die Gemeinde Dautphetal keine Haftung.

Folgende Tage und Uhrzeiten sind für die Spülung des Wasserleitungsnetzes in den einzelnen Dautphetaler Ortsteilen vorgesehen:

*  Allendorf: Dienstag, 7. Juni, 7.30 bis 12.30 Uhr

*  Buchenau: Mittwoch, 8. Juni, 7.30 bis 16 Uhr

*  Damshausen: Dienstag, 
 14. Juni, 7.30 bis 12.30 Uhr

*  Dautphe: Mittwoch, 15. Juni, 7.30 bis 16 Uhr

*  Elmshausen: Dienstag, 
21. Juni, 7.30 bis 12.30 Uhr

*  Friedensdorf: Mittwoch, 
29. Juni, 7.30 bis 16 Uhr

*  Herzhausen: Dienstag, 
28. Juni, 7.30 bis 12.30 Uhr

*  Holzhausen: Donnerstag, 
30. Juni, 7.30 bis 16 Uhr

*  Hommertshausen: Dienstag, 21. Juni, 7.30 bis 12.30 Uhr

*  Mornshausen: Donnerstag, 9. Juni, 7.30 bis 12.30 Uhr

*  Silberg: Donnerstag, 16. Juni, 7.30 bis 12.30 Uhr

*  Wolfgruben und Wilhelmshütte: Dienstag, 7. Juni, 7.30 bis 12.30 Uhr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr