Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Stets auf Versöhnung bedacht

Gedenken an Benno Lederer Stets auf Versöhnung bedacht

In einer Feierstunde gedachten gestern Gladenbacher dem früheren Mitbürger Benno Lederer, der am 6. August 1904 in der Marktstraße das Licht der Welt erblickte.

Voriger Artikel
Körperverletzung: Gatte muss Geldstrafe zahlen
Nächster Artikel
Ortschaft Katzenbach bleibt mit Breitband unversorgt

Rudolf H. Schneider (rechts) erinnerte an den Lebensweg des früheren jüdischen Gladenbacher Mitbürgers Benno Lederer, der gestern vor 110 Jahren in der Marktstraße geboren wurde. An der auf Schneiders Initiative neu gestalteten Gedenkstätte, dem früheren Standort einer Synagoge, legte er zum Gedenken Rosen nieder. Fotos: Hartmut Berge

Quelle: Hartmut Berge

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr