Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Einzug soll noch 
in diesem Jahr erfolgen

Neubau der Dekanats-Verwaltung Einzug soll noch 
in diesem Jahr erfolgen

Seit September 2015 steht fest: Der Sitz des neuen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach kommt nach Niedereisenhausen. Nun hat der erste Spatenstich stattgefunden. Bis Jahresende sollen die 16 Büros bezogen werden.

Voriger Artikel
Mit 130 Sachen durch den Ort
Nächster Artikel
Steffenberger SPD ruft Kommunalaufsicht an

Sie ließen zum ersten Spatenstich ein paar Schippen Erde flie
gen (von links): Rene Fünders (Leiter der Regionalverwaltung), Andreas Friedrich (Dekan), Roland Hartmann (Präses), Matthias Acker (C+P-Geschäftsführer) sowie Thomas Werner (Archi-tekt).

Quelle: Edgar Meistrell

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr