Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Steffenberg
Tempo-Messung
Im Schnitt fahren die Verkehrsteilnehmer durch den Ort langsamer als die erlaubten 50 Kilometer pro Stunde. Foto: Michael Loeper / pixelio.de

Sein Gefühl täuscht den Ortsvorsteher nicht: Die Verkehrsteilnehmer fahren nicht mehr so schnell durch den Ort wie noch vor einigen Monaten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sachbeschädigung an "Hummer"
Heftige Kratzspuren: Unbekannte Täter demolierten in Niedereisenhausen den Lack eines "Hummer Alpha". Foto: Polizei

Randalierer schlugen in Niedereisenhausen zu und herließen einen schwer beschädigten "Hummer Alpha".

mehr
Dimberg
Diese Fichtenschonung neben dem Dimbergsee soll als Ausgleich für den Bau der Windräder in Oberhörlen gerodet und in wertvollen Magerrasen umgewandelt werden. Foto: Sascha Valentin

Neben dem Steinperfer Steinbruch war auch die geplante Abholzung eines Fichtenriegels am Dimberg ein strittiges Thema in der Bürgerversammlung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lesung: Samuel Koch
Samuel Koch, begleitet von Mirjam Thöne, zeigt trotz seines Schicksals die Kraft, Gegebenes nicht einfach hinnehmen zu wollen. Foto: Sascha Valentin

Inspirierend, Mut machend und bisweilen philosophisch – so stellte sich Samuel Koch den mehr als 360 Gästen vor, die anlässlich seines Besuchs ins Steffenberger Bürgerhaus gekommen waren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Steinbruch
Bürger aus Steinperf fühlen sich durch geräuschvolle Arbeiten im Steinbruch belästigt. Foto: Sascha Valentin

Der Betrieb des Steinbruchs in Steinperf bleibt ein Ärgernis. Das hat eine Bürgerversammlung deutlich gemacht. Mehr als 100 interessierte Besucher nahmen teil, einige davon brachten sich energisch ein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandschutzabzeichen
Lars Schäfer (von links) und Kirsten Fründt ehrten Thilo Achenbach im Beisein von Gernot Wege. Foto: Landkreis

Das Bronzene Brandschutzverdienstabzeichen des Landes Hessen hat Landrätin Kirsten Fründt an Thilo Achenbach für dessen Verdienste um den Brandschutz überreicht.

mehr
Sportkreis
Paul-Heinz Petri sagt dem Sportkreis Adé. Foto: Sascha Valentin

Mit dem Ende dieses Jahres wird das Sportkreisbüro im Kellergeschoss des Steffenberger Rathauses geschlossen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Parlament
Mit dem Beitritt zu der Gesellschaft KEAM könnte die Gemeinde künftig Geld beim Strom sparen. Foto: Sascha Valentin

Die Kommune plant, der Gesellschaft „Kommunale Energie aus der Mitte“ (KEAM) beizutreten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wasserbeiträge
Steffenberger Grundstückseigentümer müssen mit Nachzahlungen für ihre Wasserbeiträge rechnen. Archivfoto: Jochen Eckel

Monatelang ist um die Verabschiedung der Wasserbeiträge in den gemeindlichen Gremien gerungen worden, am 11. Mai haben die Gemeindevertreter grünes Licht gegeben. Jetzt wurden die Bescheide verschickt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat Obereisenhausen
Weil sich die beiden Bushaltestellen in Obereisenhausen direkt in einer Kurve befinden, ist der Verkehr nur schwer einsehbar. Deswegen soll in diesem Bereich nun ein Fahrbahnteiler als Querungshilfe angebracht werden. Foto: Sascha Valentin

Die Verkehrssituation in Höhe der Bushaltestellen in dem Steffenberger Ortsteil ist vor allem für Kinder gefährlich. Darauf hat der Ortsbeirat in seiner jüngsten Sitzung hingewiesen. Zu diesem Schluss seien auch Experten bei der jüngsten Verkehrsschau ­gekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchensanierung
Trotz Gerhard Rühls Bemühen, will der Wetterhahn zunächst nicht auf die Kirchturmspitze passen. Foto: Sascha Valentin

Nachdem er fünf Monate lang kahl dastand, hat der Kirchturm in Quotshausen seine Krone zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Natur- und Vogelschutzverein
Erstmals in seiner 40-jährigen Geschichte haben die Natur- und Vogelschützer aus Obereisenhausen ein festes Domizil. Rund 300 ­Arbeitsstunden haben die Mitglieder darin investiert. Foto: Sascha Valentin

Der Vogelschutzverein Obereisenhausen hat doppelt Grund zum Feiern: Der Club besteht seit 40 Jahren und das neu hergerichtete Vereinsheim in der ehemaligen Feuerwehrgarage wurde ein­geweiht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr