Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Stadt im Kirschenmarktfieber

Gladenbach Stadt im Kirschenmarktfieber

1.500 Besucher erlebten gestern Abend Eröffnung des Volksfestes.

Voriger Artikel
Parkinson-Wohnhaus entsteht in Gladenbach
Nächster Artikel
Sebastian Unger und Martin Dersch gehen „weltwärts“

Nach zwei Schlägen saß der Zapfhahn sicher im Fass. Martin Eberhardt (links) von der Licher Brauerei schaute Bürgermeister Klaus-Dieter Knierim gespannt zu.

Quelle: Hartmut Berge

Gladenbach. 1.500 Menschen kamen gestern Abend ins Festzelt zur offiziellen Eröffnung des Gladenbacher Volksfestes, die traditionsgemäß Kirschenkönigin Marilia I. übernahm.

Heute beginnt um 8 Uhr rund um das Festgelände das große Markttreiben mit 230 Buden und der Fressgasse. Um 10 Uhr startet das Frühschoppenkonzert mit der Festzeltkapelle. Am Abend werden bis zu 3.000 Besucher zur Wahl der Kirschenkönigin erwartet.

Auf dem Rummelplatz gibt es morgen von 11 bis 14 Uhr Sonderpreise. Am Abend folgt ab 21 Uhr ein Showprogramm. Für den Festzug – ab 14 Uhr am Sonntag – wird drei Stunden lang die Innenstadt gesperrt, ehe das Fest gegen 23 Uhr mit einem Höhenfeuerwerk endet.

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe der OP.

von Hartmut Berge

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Budenmarkt

Trotz hochsommerlicher Temperaturen kamen am Freitag Tausende Besucher zum großen Budenmarkt in die Gladenbacher Kernstadt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr